Im Notfall 112

Sekunden entscheiden

112

der heisse Draht zur Feuerwehr

Bitte bleiben Sie ruhig!

Machen Sie klare und deutliche Angaben!

Um die richtige Anzahl der Helfer mit den notwendigen Geräten zu alarmieren benötigt die Leitstelle folgende Informationen:

· Wo ist es passiert? (Name, Strasse, Hausnummer, Ort)

· Wer meldet den Notfall? (Name, Strasse, Hausnummer, Ort)

· Was ist passiert? (Feuer, Verkehrsunfall, Gefahrgutunfall usw.)

· Wieviele Verletze? (ein Verletzter, eingeklemmte Person, Person in Gefahr)

· Warten auf Rückfragen!

Einen Notruf können sie auch an einer Notrufsäule oder an einem Feuermelder absetzen

[Home] [Aktive Wehr] [Verein] [Einsätze] [Atemschutz] [First Responder] [Höhensicherung] [Fahrzeuge] [Notruf] [Kontakt] [Impressum]

besucherzähler kostenlos