First Responder - jede Minute zählt

Um eine optimale Versorgung jedes Notfallpatienten zu gewährleisten stehen dem First Responder Team aus Langenpreising zwei Notfallrucksäcke und zwei Sauerstofftaschen zur Verfügung.

Inhalt eines Notfallrucksacks:

  • 1 Manuelle Absaugpumpe
  • 6 Absaugkatheter
  • Schleimabsauger (Babys)
  • Blutdruckmanschette Erwachsene
  • Blutdruckmanschette Kinder
  • Stethoskop Erwachsene
  • Stethoskop Kinder
  • Pupillenlampe
  • 2 Infusionsflaschen (Ringerlösung 500ml)
  • 3 Infusionsgeräte
  • 8 Venenverweilkanülen in verschieden Größen
  • 5 Braunülenpflaster
  • Venenstauer
  • je 2 Einmalspritzen 2ml,5ml,10ml,20ml
  • Desinfektionsspray
  • Verbandsmaterial
  • Brandwundenverbandstücher
  • Kältekompressen
  • Verbands- u. Kleiderscheren
  • Blutzuckermessgerät
  • Fieberthermometer
  • AED (Gerät zur Frühdefibrillation LP 500)
  • Beatmungsbeutel Kinder
  • Beatmungsmasken Kinder
  • 1 Pulsoxymeter
  • 1 Verneblermaske
  • Water Jel

Notfallrucksack

Inhalt einer Sauerstofftasche:

  • Ambu Beatmungsbeutel Erwachsene
  • Beatmungsmasken in verschiedenen Größen
  • Beatmungsfilter
  • Guedel Tuben in verschiedenen Größen
  • Sauerstoffflasche 2 Liter Druckminderer (regelbar 1-15 Liter)
  • Sauerstoffinhalationsmasken
  • Verneblermasken
  • 1 Oxylator FR300
  • Beißkeil

Sauerstofftasche

AED Lifepack 500

Etwa jede halbe Stunde erliegt in Bayern ein Mensch dem plötzlichen Herztod. Am häufigsten liegt dem Herzstillstand ein Herzinfarkt oder eine Herzrhythmusstörung zu Grunde. In der weit überwiegenden Zahl der Fälle tritt ein so genanntes Kammerflimmern auf, aufgrund dessen das Herz nicht mehr in der Lage ist, den Transport von Blut bzw. Sauerstoff zu den lebenswichtigen Organen zu gewährleisten. In dieser Zeit des Kammerflimmerns können die Einsatzkräfte der First Responder Gruppe Langenpreising mit Hilfe des AED Lifepack 500 (Automatisierte Externe Defibrillation) eine effektive Wiederbelebung durchführen. Mit diesem Elektroschock auf das Herz soll wieder ein Herzrhythmus in Gang gesetzt werden und der Blutkreislauf sowie die lebensnotwendige Versorgung vor allem des Gehirns mit Sauerstoff reaktiviert werden.

AED Lifepack 500

Als Einsatzfahrzeug dient den First Responder das Mehrzweckfahrzeug  Florian Langenpreising 11/1

Zur Erkenntlichkeit trägt jeder Feuerwehrsanitäter im Landkreis Erding den schwarzen Äskulapstab als sichtbares Zeichen am Helm.

zurück

[Home] [Aktive Wehr] [Verein] [Einsätze] [Atemschutz] [First Responder] [Höhensicherung] [Fahrzeuge] [Notruf] [Kontakt] [Impressum]